Kälteträgeranlagen für Kühlprozesse

Kälteträgeranlagen für Kühlprozesse

Zur Erhöhung der Sicherheit in den Anlagen wird die Kälte durch einen Zwischenkreislauf (Kälteträger) zum Verbraucher geführt.

Die Kälte wird durch einen Plattenwärmetauscher vom Kältemittelkreislauf zum Kälteträgerkreislauf geleitet. Als Kälteträger werden Solen oder CO2 verwendet.

 

Frigotherm Ferrari GmbH
Peter-Anich Str. 16,
I-39011 Lana (BZ)
T: +39 0473 498 100
F: +39 0473 498 111
MWST. 00187130216
info@frigothermferrari.com

Ihre Anlagen bestmöglich handhaben

csp