Kühlanlagen für große Logistikzentren

Kühlanlagen für große Logistikzentren

 

Bereits seit mehr als 40 Jahren plant und realisiert unser Unternehmen Kälteanlagen für große Logistikzentren. Diese lange Erfahrung hat es uns ermöglicht, die Technologie für jeden Bedarf zu verfeinern. Zuverlässigkeit, logistische Anforderungen, energetische Einsparungen und operative Flexibilität sind die wichtigsten Faktoren, die unsere Planer bei der Entwicklung spezifischer Lösungen für die Prozesskühlung beachten. Seit einigen Jahren entwickeln und optimieren wir die innovativen Systeme für die Kühlung von mechanisierten Zellen, um eine gleichmäßige Temperatur zu erreichen. Eine interne Abteilung bestehend aus mehreren Spezialisten ermöglicht es uns, Lösungen, mit Hilfe von Automatisierung und Visualisierung zu bereichern. Systeme werden entwickelt und Schritt für Schritt verfeinert, um den Bedürfnissen der Konservierung gerecht zu werden. Insbesondere werden den Logistikzentren, welche Palettenplätze zur Miete anbieten, Systeme angeboten, mit deren Hilfe der Stromverbrauch und die damit verbundenen Kosten für die Lagerung ermittelt werden können. Alle Systeme erlauben Fernwartung und den Austausch von Daten mit bereits bestehenden EDV Systemen.

Typische Anwendungen:

  • Große Tiefkühlzellen für gefrorene Waren
  • Normalkühlzellen
  • Kühlung für die Zonen Abholung / Aufladung / Entladung / Verpackung
  • Wärmerückgewinnung von Kühlanlagen
  • Automatisierung und Überwachung laut den HACCP Anforderungen, statische Energieüberwachung
  • Automatisierung, Visualisierung und Fernwartung

 

Frigotherm Ferrari GmbH
Peter-Anich Str. 16,
I-39011 Lana (BZ)
T: +39 0473 498 100
F: +39 0473 498 111
MWST. 00187130216
info@frigothermferrari.com

Ihre Anlagen bestmöglich handhaben

csp