Erweiterung des V-Markt-Zentrallagers in Mauerstetten

News

25 Februar 2020

In der letzten Ausgabe der Allgäuer Zeitung wird das Projekt zur Erweiterung des V-Markt-Zentrallagers ausführlich beschrieben.
Durch die Erweiterung werden nun die meisten Waren der Hersteller von Molkereiprodukten, Tiefkühl- und Selbstbedienungswurstartikel sowie Feinkost auch direkt ins Zentrallager geliefert und von dort an die Märkte verteilt.

Frigotherm Ferrari hat bei diesem anspruchsvollen Bau die Planung, Lieferung und Montage einer neuen modernen NH3/Glycol- und CO2 Tiefkühl-Kälteanlage inklusive der gesamten Automation realisiert (siehe Referenz). 

Hier der Bericht zum nachlesen!