Automation

FF automation ist da.

Der Bereich „Automation“ von Frigotherm Ferrari GmbH ist in den letzten Jahren stets gewachsen und hat sich zu einem wichtigen Standbein entwickelt. Nun ist die Zeit gekommen, dieser Entwicklung ein Gesicht zu geben. Ab 2021 wird sich der Bereich Automation mit seinem neuen Logo präsentieren.

Um unsere Produkte noch effektiver weiterzuentwickeln, haben wir eine operative Einheit im Südtiroler Innovationsviertel NOI Techpark in Bozen aktiviert.

Für mehr Informationen: www.ffautomation.it

Kern dieser Abteilung ist die Automatisierung von Industrie-Kälteanlagen auf Basis von SPS (Speicherprogrammierbare Steuerung) und SCADA (Überwachen und Steuern technischer Prozesse mittels Computer-System). Die Grundlage dieses Prozesses bilden neben jahrelanger Expertise unsere erfahrenen Kältetechniker, unsere kreativen Programmierer und nicht zuletzt die wertvollen Inputs unserer Kunden.

Von der Kälteerzeugung (z. B. Kompressor Gruppen) zur Kälteverteilung bis zu den Kälteverbrauchern (z. B. Zellen, Kühlräume) – wir automatisieren das komplette System. Das vorgegebene Ziel ist eine sichere, effiziente, kostengünstige und zuverlässige Anlage.

Die Vorteile für unsere Kunden.

  • eine zentralisierte Verwaltung der Anlage, der Alarme, der Energieflüsse, der Datenspeicherung und -analyse sowie die Integration von anderen Produktionssystemen nach den Richtlinien der Industrie 4.0
  • Optimierung der Lauf- und Pausenzeit des Stromverbrauchs und somit der Lebensdauer von Kompressoren
  • Kälteerzeugung und Kälteverteilung optimiert je nach Kältebedarf
  • modulare und flexible Bauformen unserer Steuerung zur einfachen Erweiterung von bestehenden Systemen
  • alle gängigen Kommunikationsprotokolle zur Integration von Bestandsgeräten
  • Fernwartung der Systeme durch unseren Kundendienst
  • Fernüberwachung der Systeme zur schnellen Reaktion bei Fehlermeldungen und vieles mehr

Unser Team.

Im engen Austausch mit unseren Auftraggebern begleitet unser Team Projekte von der Planung bis zur Umsetzung. Der Kunde profitiert dabei bei jedem Schritt vom Know-how unserer qualifizierten Mitarbeiter und klar strukturierten Arbeitsprozessen. Ein Team setzt sich aus den folgenden Personen zusammen:

  • Projektleiter
  • Planer für Schaltschränke und Steuerungen
  • Programmierer für SPS und SCADA
  • Kältetechniker und Experten für Kälteanlagen